VITA ANNETTE ERNST

Germanistik, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft studiert in Frankfurt und Paris.
Viele Jahre in vielen Sprachen moderiert (auch TV-Wetter im Hessischen Rundfunk).
Dann Film - gelernt on the job: Continuity-Script, Schnittassistenz, Ton und Regie-Assistenz – von Grönland bis Südafrika.
Nach der Drehbuchwerkstatt in München erste Kurzfilme als Regisseurin und Produzentin.
Kinodebut ‚kiss and run’ ausgezeichnet mit dem Grimme-Preis.
Seit Anfang des Jahrhunderts auch Geschäftsfrau bei Stoked Film GmbH.
Heute freie Autorin und Regisseurin.
Jurymitglied der FFA-Drehbuchkomission seit 2014.
Seit 2015 zeitweise Dozentin an der HfG in Offenbach.
Seit 2016 Jury-Mitglied der Vergabekomission von Hessen Film.