Who am I?  

In Frankfurt und Paris Germanistik, Romanistik und Theater, Film und TV-Wissenschaften studiert. Währenddessen beim Hessischen Rundfunk im „on“ das Wetter moderiert. In der Drehbuchwerkstatt München eine Geschichte über zwei lesbische Wasserschutzpolizistinnen mit Kinderwunsch geschrieben. Als Quereinsteigerin Kurzfilme selber produziert und mit meinem Kinodebüt „Kiss and Run“ den Adolf-Grimme-Preis bekommen.

2003 mit Freunden eine Produktion, die STOKED FILM , gegründet und seitdem mehr als 15 prämierte Fernseh- und Dokumentarfilme realisiert.  Darunter „Mein erster Freund, Mutter und Ich“, der Grimmepreis nominiert in die ganze Welt verkauft wurde. Mit „Deutsch-Les Landes“ 2018, meine erste internationale Serie als Regisseurin realisiert.

  • 2014 mit Kolleginnen Pro Quote Regie gegründet.
  • Seit 2015 hin und wieder Dozentin an der HFG Offenbach.
  • Von 2014-2016 in der Drehbuchjury der FFA.
  • Seit 2016 Mitglied in der Vergabejury der Hessen-Film.